opole wymiana opon, kliknij в россииc8feb263

6.7.6. Die Abnahme und die Anlage des Sensors des Sauerstoffs

Beim Auto BMW einer 3. Serie sind die Sensoren des Sauerstoffs vor und nach dem katalytischen Reformator gelegen, um die Kontrolle der Sauberkeit der durcharbeitenden Gase zu gewährleisten.

Die Anlagerungskabel der Sensoren des Sauerstoffs werden pajajutsja repariert. Bei Vorhandensein von den Beschädigungen wird das Kabel im Satz ersetzt.


 DIE ABNAHME

Die Operation des Aufstiegs und der Anlage des Autos auf die Ständer ist mit der Gefahr verbunden! Deshalb vor der Durchführung der Operation machen Sie sich mit Rasdelom Poddomkratschiwanije und das Schleppen bekannt

1 Heben Sie und stellen Sie das Auto auf die Ständer fest.
2 Modelle 316i, 318i: Rasstykujte den Stecker-3 Sensoren des Sauerstoffs ziehen Sie den Sensor-4 dem Emfangsrohr eben heraus.

3 Modelle 320i, 323i, 328i: Rasstykujte schtekernyje die Vereinigungen der Sensoren des Sauerstoffs (zwei Zeiger rechts auf der Illustration).

Markieren Sie die Stecker, um sie bei der Montage nicht zu verwirren. Nehmen Sie den Deckel des Motors ab, um die Stecker zu öffnen, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des unteren Deckels der motorischen Abteilung.

4 Schalten Sie die Halterung des Kabels (der linke Zeiger) aus. Ziehen Sie die Sensoren des Sauerstoffs aus dem Emfangsrohr heraus. Ist nakidnoj der Schlüssel, zum Beispiel, HAZET 468/4 dazu notwendig.


 DIE ANLAGE

Reinigen Sie den Sensor des Sauerstoffs im Raum des Gipfels lassen Sie des Kontaktes mit dem Schmieren zu. Beim Auftragen des Schutzüberzuges auf dem Boden die Sensoren schließen Sie.

5 Decken Sie das Schnitzwerk des Sensors des Sauerstoffs mit dem speziellen Hochtemperaturschmieren "Nevar seez Compound" ab.

Wenn der Sensor des Sauerstoffs ohne Hochtemperaturschmieren eingeschraubt wird, brennt das Schnitzwerk auch den Sensor mit der Zeit an ist es unmöglich, herauszuziehen. Die neuen Sensoren haben die entsprechende Deckung.

6 Schrauben Sie den Sensor des Sauerstoffs ins Emfangsrohr ein und ziehen Sie vom Moment 55 N·m fest.
7 Legen Sie die elektrische Leitung an so, dass er nicht peretiralsja das System der Ausgabe nicht betraf.
8 Stellen Sie den Deckel des Motors fest.